3. Interreligiöses Frauenmahl

[Bildquelle: https://www.kdfb-drs.de/fileadmin/]

Aufeinander hören – miteinander essen – einander begegnen:

Hier gelangst du zum Bericht vom Evangelischen Gemeindeblatt

Bei unserem diesjährigen interreligiösen Frauenmahl nahmen – mit Sicherheitsabstand und unter Corona-Auflagen – immerhin 120 Frauen teil.

Die Referentinnen Prof. Dr. Nina Kölsch-Bunzen, Gökcen Sara Tamer-Uzun, Martina Rudolph-Zeller und Birgit Rehfeldt setzten mit ihren Vorträgen Impulse für angeregte Diskussionen unter den Besucherinnen. Unter Anderem wurden Fragen wie “Wo stehe ich in weiblicher Generationenabfolge?”, “Wie hat meine Mutter(generation) mich geprägt?” und “Was gebe ich an meine Tochter(generation) weiter?” thematisiert.

Die Interreligiösen Frauenmahle sind eine Kooperation von

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

Jul 19 2020
Vorbei!

Uhrzeit

16:30 - 20:00